La Calobra (Lavaletto x Lagos)

Stute, Schimmel, 15.04.2001, Schimmel, 172 cm

 

Lavaletto

Landgraf I

Ladykiller

Warthburg

Zypresse

Marmor

Rhodesia

F-Lysette

Lagos

Ladykiller

Hera 2

U-Cayenne

Cordelabryere

Pauline

Eine Sportlerin par Excellence! La Calobra CE hat zahlreiche Klassierungen bis zur Stufe 135cm. Sie gewann unter anderem die Bronze Medaille an der R-Schweizermeisterschaft 2011 unter Felix Graf.

La Calobra CE hat neben ihrem Springvermögen auch überdurchschnittliche Grundgangarten.  Sie wurde als Fohlen mit der Fohlenprämie ausgezeichnet.

In dritter Generation führt La Calobra CE zweimal das begehrte Ladykiller xx Blut und einmal das Blut von Cor de la Bryere, das über Calypso I noch einmal in der fünften Generation miteinfliesst.

Ein Gewinn für unsere Pferdezucht!

Mutter:

Die Mutter Lysette ist über Lagos (v. Ladykiller xx) x Cor de la Bryere sehr interessant gezogen und verfügt über den nötigen Schuss Blut.

Vater:

 https://www.youtube.com/watch?v=SeTZQ8UHmNw#t=111

Der Holsteiner Lavaletto, gezogen aus der schmal gewordenen Hengstlinie des Ladykiller xx. Dieser Braune wurde 1994 bei Karl-Ernst Kruse-Sönke in Kollmar geboren und wechselte zum Holsteiner Verband über. Nach der Körung 1996 in Neumünster kam Lavaletto zunächst auf der züchterisch bedeutenden Holsteiner Verbandsstation Haselau zum Einsatz, wo 70 Prozent der Nachkommen aus dem ersten Jahrgang prämiert wurden. Schon mehrfach bereicherten Lavaletto-Kinder die Holsteiner Verbandsauktionen, auch in verschiedenen Disziplinen der Bundeschampionate waren sie erfolgreich. Seine Vererbungsleistung ist immens: Die hohe Zahl von 39 der insgesamt 188 FN-registrierten Nachkommen waren inzwischen siegreich bis Klasse S. Ebenso hat er bereits Grandprix erfolgreiche Dressurpferde hervorgebracht.

http://www.gestuet-marbach.de/pb/site/lel/get/documents/MLR.LEL/PB5Documents/hul/2%20Hengste/Warmblut/Lavaletto.pdf

http://www.gestuet-marbach.de/pb/,Lde/Startseite/Hengste/Lavaletto

 

LegetøjBabytilbehørLegetøj og Børnetøj