Rietenberg’s Libretto (Lord Sinclair III x Willem's AS)

Hengst, Schweizer Warmblut, 10.04.2011, braun, im Wachstum

 

 

Lord Sinclair III

Lanciano

Landino

Pretty Darling

Cleopatra

Staatsprämienstute

Raueck I

Caprice

Wallhalla

Willem's As

Watzmann

Peggy

Arnika

Adlerfluegel

Akki

Unsere Wallhalla brachte mit Rietenberg's Libretto nach Rietenberg's Guardian Angel und C.S. Love's Divine ihr drittes Fohlen zur Welt. Ein wahrlich bezauberndes edles langbeiniges Hengstfohlen! An der Fohlenschau erhielt er die guten Noten 7/7/8, wobei uns die 8 für seine Bewegungen natürlich sehr gefreut hat.

Mittlerweile lief Rietenberg's Libretto seine ersten Materialprüfungen wobei er sich für den Final der CH-Sportpferde in Avenches 2015 qualifizieren konnte.

 

Mutter:

Die Mutter Wallhalla ist eine doppeltveranlagte Hannoveraner Stute vom Celle Beschäler Willem's As aus einer Mutter von Adlerflügel. Wallhalla konnte Klassierungen und Siege in Springprüfungen bis RI und in Dressurprüfungen bis zur Klasse L verbuchen und lief hochträchtig im Oktober 2006 ihre erste M-Dressur.

 

Vater:

Lord Sinclair III war 2.Reservesieger der Mecklenburger Körung 2002 und legte seinen 30-Tage-Test mit beiden Teilnoten deutlich über der Marke von 8,0 ab. Für die Rittigkeit erhielt er durch beide Fremdreiter die Idealnote von 10,0. Lord Sinclair III war unter Ronald Lüders Sieger in Dressurprüfungen der Klasse M und ab 2008 mit Emile Faurie in England siegreich bis Intermédiaire I.

2013 war Lord Sinclair III mit seiner Besitzerin Corinne Sélébam Alt erfolgreich in Klasse M unterwegs, unter anderem wurden sie Vize-Schweizermeister in der Katergorie R und gewannen den ZKV Final in der Kategorie R-SM. Ab 2014 sind die beiden nun mehrfach siegreich in der Klasse S und klassiert bis Intermédiaire I.

 

 

LegetøjBabytilbehørLegetøj og Børnetøj