Rietenberg’s Cassia (Sir Donnerhall I x Rohdiamant)

Stute, CH-Warmblut, 10.04.2010, Rappe, 166 cm

 

 Sir Donnerhall I

Sandro Hit

Sandro Song

Loretta

Contenance D

Donnerhall

Contenance II

 Chela

Rohdiamant

Rubinstein I

Elektia V

St.Pr.St. Elite Carella

Ramino

Cassandra II

 

Prämienzuchtstute

Sie hat uns vom Fleck weg begeistert, die junge lackschwarze Lady! In Typ und Bewegung kaum zu überbieten zieht sie sofort jeden in ihren Bann. Wir sind überzeugt, dass wir von dieser jungen lackschwarzen Schönheit noch viel hören werden in Zukunft.

 

Mutter:

Chela, hat mit diesem ersten Fohlen wahrlich gezeigt, was in ihr steckt und wir sind schon sehr auf weitere Fohlenjahrgänge gespannt. Chela stammt aus einem  der  erfolgreichsten Stutenstämme Oldenburgs. Staatsprämienstuten soweit das Auge reicht.  Die Mutter von Chela die Staatsprämien- und Elite Stute Carella ist auch Mutter der Bundechampionesse Rendezvous (v. Rubinstein) und der zwei gekörten Hengste Rubin Star N und Ronaldo (beide v. Rubinstein).

Rubin Star N (v. Rubinstein)  ein Dreiviertelbruder von Chela, der die Leistungsprüfung gewann, gehört zu den profilierten Vererbern auf dem Gestüt im Niedern. Der Rappe ist im Dressursport erfolgreich und machte erstmals beim Bundeschampionat auf sich aufmerksam. Die ein Jahr jüngere Schwester, St.Pr.St. Cherubina N fohlte von Levados (v. Levantos) , der als Pachthengst im nordrhein-westfälischen Landgestüt stationiert ist. Bis in den Brillantring drang Charisma N (v. Rubinstein) vor. Für den Mannesstamm ist zweifelsohne der Siegerhengst Ronaldo der herausragende Botschafter. Der Rappe wurde in die Niederlande verkauft und  ist erfolgreich bis Grand Prix unter Edward Gal.

Vater:

Einer der sichersten deutschen Dressurpferdevererber: Vater von Weltmeistern, Preisrekordlern und Körsiegern. Sir Donnerhall I schreibt Geschichte. Die FN-Zuchtwertschätzung weist Sir Donnerhall I seit Jahren als einen der besten Dressurpferdevererber aus. Er war selbst zweiter Reservesieger seiner Körung, 2005 I a-Hauptprämienhengst, 2006 Bundes­champion sowie Vize-Weltmeister der fünfjährigen Dressurpferde und hat sich schon früh als „Stempel­hengst" entpuppt: 80 gekörte Söhne hat er bereits gebracht sowie zahlreiche Prämienhengste auf allen deutschen Körplätzen. Schon seit Jahren stellt Sir Donnerhall I zahlreiche Finalisten und Medaillenträger auf den Bundeschampionaten. Über 50 Töchter erhielten das Prädikat „Staatsprämie".

Sir Donnerhall: Ein junger Stempelhengst höchster Modernität

(Quelle: www.schockemoehle.com)

 

LegetøjBabytilbehørLegetøj og Børnetøj